VW T3 Westfalia

Etwa 1983 kauften wir einen VW-T3 mit Westfalia Ausbau und Aufstelldach am Ende der Mietsaison bei Rüfenacht in Oerlikon. Etwas später entschliessen wir uns für eine einjährige Auszeit. In diesem Zusammenhang lassen wir ein festes Hochdach auf den VW-Bus aufbauen, das beim Reisen ein besseres Wohnklima aufweisen soll.

Im April 1985 verschiffen wir mit dem VW-Schiff von Emden nach Wilmington, Delaware, USA. Unsere Reise geht der Ostküste entlang hoch bis zum Acadia Nationalpark, danach quer durch die Prärie in die kanadischen Rocky’s und hoch nach Alaska, USA Westküste inkl. Nationalparks des Südwestens – Mexiko – Belize – Guatemala – Mexiko – USA (Texas) und von da zurück an die Ostküste. Rückkehr Ende März 1986. Hier nur einige Bilder unseres Campers.

1. August 1985 in der Alaska Range

Durch Alaska

USA

Mexiko

Guatemala

Vorheriger Beitrag
VW T2 Westfalia
Nächster Beitrag
Vreni und Ernie

Related Posts

Es wurden keine Ergebnisse gefunden, die deinen Suchkriterien entsprechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü